batprom booking & promotion Bands & Artists· News & Termine· Kontakt· Impressum· Datenschutz

Intrasonic

There's something I never told you...

Intrasonic erfinden den Industrial-Rock neu. Mit ihrem Album "Elision" setzen sie ein Zeichen: Industrial muss nicht immer schockierend hart klingen, sondern kann auch durchaus melodisch sein. Die Band rund um den Sänger und Gitarrist Toby Craig erschuf mit viel Experimentierfreude einen harmonischen Rock-Sound, der sogar mit Funk- und Groove-elementen spielt. Der Name des Albums ist Programm, denn "Elision" heißt im Englischen, absichtlich etwas wegzulassen. Was wird nun weggelassen? Der Bassist. Doch die ganz bewusste Auslassung eines Bassisten macht Intrasonic so außergewöhnlich.

Es ist ein Album, auf dem sich Melodisches, Rockiges und auch Synthetisches umarmen und ein wenig an VAST erinnert. Sie erschaffen einen Sound, der Musikinstrumente und Technologie vereint und gleichzeitig euphonisch aber doch leicht ungewöhnlich und experimentell klingt. So wurde alles auf einem Album festgehalten und gepaart. Der gebürtige Australier (Perth), Toby Craig (Vocals, Guitar, Samples & Synth), machte sich, mit zwei Tourneen in Australien, einen Namen. Als Vorband von Covenant und KMFDM begeisterte er ganze Hallen in Melbourne, Perth, Sydney und Brisbane. Um Intrasonic neue Möglichkeiten zu eröffnen und neues Publikum zu gewinnen, zog es Craig, nach seinem Musik-Studium in Australien, nach Berlin. Der Kopf der Band fand in Deutschland sehr schnell Anschluss und so haben sich mit Dennis Koepke (Drums & Samples) und Kira Albers (Synth, Samples & Backing Vocals) auch zwei Berliner und der Finne Andy Bomberg (Lead Guitar & Backing Vocals) Intrasonic angeschlossen.

Booking

Webseite

© 2017 batprom